Zu den absoluten Highlights gehört jedes Jahr unser Sommerlager, das SOLA. Soweit wir das terminlich organisieren können, findet dieses immer in der ersten Woche in den Sommerferien (NRW) statt. Wir entdecken gerne Neues und so freuen wir uns,  möglichst jedes Jahr an einen anderen Ort zu reisen. Gut, wenn es uns dort sehr gut gefallen hat, kommen wir auch manchmal ein paar Jahre später nochmal wieder ;-)

In unserer gemeinsamen Woche geht es "zurück zu den Basics". Geschlafen wird in den Pfadfinder-typischen Zelten -  in den meisten Fällen auf dafür vorgesehen Campingplätzen. Gekocht & Gegessen  wird allerdings im Küchenzelt & nicht mehr auf/an dem Lagerfeuer. Die Ausnahme ist natürlich das Stockbrot & die Folienkartoffel. Bei Lagerlied, Morgenrunde, Spiel und Spaß an den gemeinsamem Aktionen im Lager wächst echter Teamgeist und schweißt uns als Gemeinschaft zusammen. Auch Ausflüge in die Umgebung gehören natürlich  in die Lagerwoche. Hier kann es von einem "einfachen Trip" in den Wald, über den Besuch am Badesee bis zu einem Tag mit Achterbahnen im Heide Park oder auf Abenteuer-Rutschen in Wasserpark variieren. Schau dir einfach auf den nächsten Seiten ein paar Impressionen der letzten Sommerlager an & vielleicht bis du ja nächstes Jahr auch mit dabei. 

 

Sola